Willkommen Neuigkeiten Meine Welt Auf Reisen Fotos Rezepte Links Kontakt
Björn Horstmann | Self-Made-Spitzenkoch
Björn Horstmann ist ein Self-Made-Spitzenkoch. Seine Kochkarriere begann mit dem Moment, als er ein Kochbuch zur Hand nahm, weil ihm das tägliche Fastfood zu langweilig wurde.
Björn, Horstmann, Fernsehkoch, TV-Koch, TV-kochen, Kochen im Fernsehen, Kochen im TV, nouvelle cuisine, Geschmack, Geschmackserlebnis, Rezept, Rezepte, Geheimrezepte, Rezepte aus aller Welt, Kochprofi, Kochstudio, Erfolgskoch, Starkoch, Kochstar, RTL-Koch, SAT1-Koch, NFR-Koch, ZDF-Koch, gut kochen, besser kochen, Kochfan, Traummenü, Menüidee, Menütipp, Weintipp, Kochtalent
Auf Reisen
Neben gutem Essen habe ich noch eine weitere Leidenschaft. Reisen rund um den Erdball. Das Schöne: Beides lässt sich wunderbar vereinen. Wenn ich auf den Märkten das heimische Angebot sondiere, bin ich in meinem Element. Wer sich mit dem einheimischen Lebensmittelhändler intensiver über sein Angebot unterhält, landet schnell an seinem Küchentisch. Die Gastfreundschaft gerade in den südlichen Ländern ist bemerkenswert, hier habe ich das Meiste über ausländische Küche gelernt.
Mexiko, Sommer 2003

Ich bin damals mit einem Freund mit dem Rucksack quer durchs Land gezogen, habe die Gastfreundschaft der Mexikaner schätzen und lieben gelernt. Selbst die ärmsten Familien teilen Freude strahlend ihr Mittagsessen mit Dir. Einfach unglaublich. Oft sitzen die Frauen am Straßenrand vor brodelnden Töpfen und bereiten das Essen zu. Da kann man wunderbar zusehen, auf welche ursprüngliche Weise die tollsten Mahlzeiten zubereitet werden.
Seit meines Mexiko-Aufenthalts bin ich Fan dieser Küche. Ihre Grundlage besteht eigentlich nur aus Mais, Bohnen und Fleisch, aus denen aber raffinierte Gerichte gemacht werden. Tortillas, Tacos, Chilis oder Tostadas - Mjamjamjam!

Rezepte, die Björn aus Mexiko mitgebracht hat, finden Sie in der Datenbank unter ¬ Rezepte!
Malediven, Sommer 2004

Wenn es etwas gibt, das ich fast genau so gerne auf Reisen mache, wie essen, dann ist das Tauchen. Tauchen macht hungrig, und nach dem Anblick tausender bunter Flossen freut man sich erst recht auf einen frisch gefangenen Fisch. Die Inselgruppe der Malediven hat die Fischküche nahe liegender Weise besonders kultiviert.
Neben Fischen gibt es auf den Malediven reichlich tropisches Obst. Der Nähe zu Indien ist es zu verdanken, dass hier variantenreiche Currys auf dem täglichen Speiseplan stehen. Ein herber Obstsalat mit frischem Fisch - das schmeckt wirklich!

Rezepte, die Björn aus Mexiko mitgebracht hat, finden Sie in der Datenbank unter ¬ Rezepte!
Ägypten, Sommer 2005

Nachdem ich in dem Chefkoch unseres Hotels einen Verbündeten gefunden hatte, konnte ich täglich in der Küche miterleben, wie fantasievoll die arabische Küche zubereitet wird. Bevor ich hier herkam, pflegte ich wie wohl viele das Vorurteil, bei Kuskus höre die Küchenkunst der arabischen Länder auf. Weit gefehlt, da fängt sie erst an. In den Ländern in Nordafrika und rund ums Rote Meer legt man viel Wert darauf, unterschiedliche Geschmacksrichtungen in einem Gericht zu vereinen, und das entspricht genau meiner Kochphilosophie.
Ich verliebte mich schnell in Gryérekäse und Lammwürstchen, und von den verschiedensten Süßigkeiten kann man gar nicht genug kriegen. Übrigens essen viele Araber mit der rechten Hand (die linke gilt als unrein), und sie sehen dabei viel vornehmer aus, als so mancher Europäer mit Messer und Gabel!

Rezepte, die Björn aus Mexiko mitgebracht hat, finden Sie in der Datenbank unter ¬ Rezepte!
Alle Fotos: privat.
Rezepte
Book and Cook
Show-, Front- und TV-Kochen, Küchenseminare, TV-Moderationen: Sie können Björn Horstmann jederzeit für Ihre Events buchen. Weitere Infos gibt es unter ¬ Kontakt!
Newsletter
Wenn Sie immer auf dem Laufenden sein wollen, wo Björn den Kochlöffel rührt, und wohin ihn der Kampf gegen den schlechten Geschmack noch führt, dann melden Sie sich an für Björns regelmäßigen Newsletter!

¬ anmelden
Kochen mit Links